Projekte sicher ins Ziel führen

Die Aufgabe eines Projektleiters bzw. Projektmanagers ist klar: er führt das Projekt sicher ins Ziel und sorgt für Effizienz und einen reibungslosen Fortgang.

Dazu gehören einige wichtige Fähigkeiten und Kenntnisse:

  • Kommunikationsfähigkeit und Zielstrebigkeit
  • Führungsfähigkeit und Einfühlungsvermögen
  • Methodenkenntnis und Qualitätsstreben
  • Kostenbewusstsein und Flexibilität
  • Effizienz und Sicherheit

Es gibt viele unterschiedliche Projektmethoden und Vorgehensweisen und es ist nicht leicht, hier für das jeweilige Projekt die richtige Wahl zu treffen. Mit über 30 Jahren Projekterfahrung sowohl in der IT als auch in spezifischen Branchen, wie Banken und Versicherungen, Telekommunikation, Handel und Logistik, der Wohnungswirtschaft und der Forstwirtschaft kennen wir die Vor- und Nachteile praktisch aller bekannten Projektmanagementmethoden und Vorgehensweisen zum Design von Geschäftsprozessen.

Was uns bei allen Projekten wichtig ist, ist die Notwendigkeit, dass das Projekt die Anforderungen im Zeitpunkt seiner Fertigstellung erfüllt. Sehr viele Projekte scheitern an der Starrheit der Anforderungen und einer überbordenden Komplexität. Unser Vorgehen sorgt dagegen immer dafür, dass Veränderungen (durch gesetzliche Anforderungen, Marktänderungen, neue Produkte oder Standards etc.) immer flexibel in das Projekt eingearbeitet werden, so dass am Ende ein rundum funktionsfähiges und zukunftsorientiertes Ergebnis steht.