Internet und Intranet

Das weltweite Netz als Marktplatz - abonis ist dafür unsere Marke:

  • Ihr virtuelles Schaufenster im weltgrößten Marktplatz
  • Die optimale Verbindung und Nutzung sozialer Netzwerke
  • WEB-Seiten auf der Basis von TYPO3, dem Open-Source Content Management
  • Optimierung und Pflege von WEB-Seiten für unsere Kunden
  • Information integrieren und darstellen auf Browser-Basis und LINUX Backend-Systemen

Die Verarbeitung und optimale Präsentation von Informationen ist uns schon seit Jahrzehnten ein wesentliches Anliegen. Die Basis dafür bilden Linux-Systeme, profunde Netzwerkkentnisse und das Content-Management TYPO3, das wir schon seit der Jahrtausendewende, also fast seit seinem ersten Erscheinen einsetzen. Auf seiner Basis haben wir Shops, CRM-Systeme, Präsentationen, Dokumentationsapplikationen und vieles mehr entwickelt. Dazu gehört natürlich auch die neueste Entwicklung mit "Mobile First", mit golang entwickelte Microservice-Architekturen oder Dokumentendatenbanken mit Non-SQL-Abfragetechniken. Die Integration von Best-Practice-Systemen schafft Mehrwert für Sie.

Neues von abonis

Frohe Weihnachten und einen guten Rutsch

|   web

Allen Kunden, Freunden und Kollegen wünsche ich ein Frohes Fest und einen gutes Neues Jahr

Read more

Unser Beratungsangebot

Frommelt Consulting bietet besondere Unterstützung bei:

  • Nachfolgeregelungen zum Unternehmenserhalt
  • Strategischer Ausrichtung
  • Unternehmenskonsolidierung
  • Geschäftsprozessoptimierung
  • Projektmanagement - auch mit agilem Vorgehen

Clevere Lösungen auch in schwierigen Situationen: Wir beraten Sie in Bezug auf Unternehmensform, Strategie und Geschäftsprozesse. Zu unseren Kunden gehören Unternehmen aller Größen. Aber besonders die kleineren und mittleren Unternehmen liegen uns am Herzen. Denn wir wollen, dass Unternehmergeist und Mitarbeiterkönnen zu einem erfolgreichen Ganzen führen. Bodo Frommelt hat über 30 Jahre Erfahrung in Projektarbeit und ist zertifizierter Genossenschaftsberater.

 

 

Neues von Frommelt Consulting

Solidarismus jetzt im Netz

created by Bodo Frommelt | |   Frommelt Consulting

Alte Ideen sind gut, modernisiert aber können sie Probleme der Gesellschaft und der Wirtschaft noch besser lösen.

Rudolf Diesel sagte über sein Werk Solidarismus: "Daß ich den Diseslmotor erfunden habe, ist schön und gut. Aber meine Hauptleistung ist, daß ich die soziale Frage gelöst habe". Ein hoher Anspruch, für den er im Kaiserreich nur Hohn und Spott erntete und das ihn ins Visier der kaiserlichen Geheimpolizei brachte.
Aber was ist dran an dieser Aussage? Formuliert man Diesels Ideen mit modernen Worten und baut die inzwischen eingetretenen Veränderungen sinnvoll ein, so kann dieses Werk einen Weg aus der Krise zwischen Kapitalfeudalismus und Kommunismus weisen und uns zurück auf die ethisch-moralischen Grundsätze der Aufklärung leiten, die immer auch mit menschlichem Wirtschaften verbunden sind. Freiheit, Gleichheit und Bürderlichkeit (=Solidarität) müssen auch die Grundsätze menschlichen Wirtschaftens sein.
Mehr dazu auf der Seite des Opens external link in new windowSolidarismus